Wacoprotect Hand Plus

Print

Das Hand-Desinfektionsmittel Wacoprotect Hand Plus wird nach der Rezeptur der WHO auf Ethanol-Glycerin-Basis hergestellt (Zulassungsnummer: BAuA AllgVg v. 09. April 2020).

Vorteile:

  • Höchste Qualität, da eigenständig im Unternehmen produziert, abgefüllt, im hauseigenen Labor kontrolliert und direkt vertrieben
  • Faire Preise, da kein Zwischenvertrieb
  • Auf Wunsch direkte Lieferung durch Mitarbeiter von RLS Wacon (unter Einhaltung aktuell gültiger Vorschriften) - im Umkreis von 30 km von 31137 Hildesheim

RLS Wacon setzt ausschließlich hochwertige Rohstoffe von namhaften Lieferanten ein und fertigt unter strengen Fertigungsvorschriften.

 

Eigenschaften:

  • Breites Wirkspektrum
  • Farbstoff- und parfümfrei
  • Gebrauchsfertig

 

Anwendungsgebiete:

  • Verkauf ausschließlich an den berufsmäßigen Verwender
  • Für die hygenische Desinfektion
  • Geeignet für Bereiche, in denen ein erweitertes Wirkspektrum gefordert wird

 

Für ausführliche Informationen und Sicherheitshinweise nutzen Sie bitte das Datenblatt bzw. das Sicherheitsdatenblatt (siehe unten).

Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.

 

Artikelbezeichnung Artikelnummer Verpackung
Wacoprotect Hand Plus 34-005200 3 Liter Flasche
Wacoprotect Hand Plus 34-005201 25 Liter Flasche
Wacoprotect Hand Plus 34-005202 30 ml Tropfflasche

 

Zur hygienischen Haut- und Händedesinfektion ca. 3 ml Wacoprotect Hand Plus mindestens 30 Sekunden lang gut in die trockenen Hände einreiben und trocknen lassen. Nicht mit Wasser nachspülen.

 

Parameter Wert
Aussehen transparente Flüssigkeit
Dichte 0,845 g/cm(bei 20 °C)
Flammpunkt 20 °C
Haltbarkeit 6 Monate nach Öffnen der Verpackung
Wirkstoff

78 g Ethanol
0,15 g Wasserstoffperoxid
2,17 g Glycerin
(alles je 100 g Produkt)

 

Parameter Wert
Zulassungsnummer BAuA AllgVg v. 09. April 2020
Nebenwirkungen Beim Einreiben der Haut können Rötungen und leichtes Brennen auftreten.
Warnhinweis Leicht entzündlich! Von Zündquellen fernhalten! Behälter dicht verschlossen halten. Bei Verschütten der Lösung sind unverzüglich Maßnahmen gegen Brand und Explosion zu treffen. Geeignete Maßnahmen sind z.B. das Aufnehmen der verschütteten Flüssigkeit und das Verdünnen mit Wasser, das Lüften des Raumes sowie das Beseitigen von Zündquellen. Desinfektionsmittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.
Hinweis Laut WHO bieten Desinfektionsmittel auf 2-Propanol-Basis ein breites antimikrobielles Spektrum, eine schnelle antimikrobielle Wirkung und eine gute Hautverträglichkeit. Im Umgang mit dem Produkt sind die Hinweise gemäß Gefahrstoffverordnung im EG-Sicherheitsdatenblatt zu beachten.
Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden.

Dateien

Frage zum Produkt