Radarsensor RMS-B

Print

Der Radarsensor RMS-B mit einstellbarer Empfindlichkeit dient als Bewegungsmelder für sich nähernde Objekte. Der Erfassungsbereich liegt zwischen ca. 0,5 m und 5,0 m. Der Haupterfassungsbereich ist gegenüber der Sensoroberfläche um 25° geneigt. In einem mitgelieferten Klemmkasten (RMS-KK) kann mittels Poti die Empfindlichkeit justiert werden.

Besondere Merkmale sind:

  • Ausgang open collector, aktiv low
  • niedrige Leistungsaufnahme
  • verdeckter Einbau möglich
  • wartungsfrei
  • einfache Montage

 

Der Radarsensor RMS-B wird insbesondere in folgenden Bereichen eingesetzt:

  • Zugangskontrolle
  • Torsteuerung
  • Personen- und Objekterkennung
  • richtungsempfindliche Bewegungsdetektion

 

Artikelnummer 80-201004
Artikelbezeichnung Radarsensor RMS-B
Lieferumfang Radarsensor
Parameter Wert min. typ. max.
Betriebsspannung   10 VDC 24 VDC 30 VDC
Leistungsaufnahme        < 1 W
Temperaturbereich   - 20 °C   60 °C
Schutzklasse IP 67      
Gehäusematerial PC      
Abmessungen 46 x 70 x 44 mm      

 

Parameter Wert min. typ. max.
Erfassungsbereich   0,5 m   5 m
Abstrahlwinkel, horizontal     70 °  
Abstrahlwinkel, vertikal     36 °  
Frequenz     24 GHz  
Sendeleistung     100 mW EIRP  
Signalausgang active low, push pull      
Anschlusskabel 2 m LIYY 5 x 0,34 m²      
Richtung annähernd      
Antennenausrichtung 25°      

 

Norm
ETSI EN300440-1 V1.3.1 (2001-09)
ETSI EN300440-2 V1.1.1 (2001-09
VDE 0848(08/2000) Part1
VDE 0848(01/1991) Part2
ICNIRP Guidelines (04/1998)
EN50 081-1
EN50 082-1

 

Farbe Belegung
braun + 24 V DC
weiß GND
grün Sensor Output
gelb Sensitivity-Switch 1
grau Sensitivity-Switch 2

 

Farbe Belegung Bemerkung
braun + 24 V DC zur Steuerung
weiß GND zur Steuerung
grün Sens_Outp zur Steuerung
braun + 24 V DC zum RMS-B
weiß GND zum RMS-B
grün Sens_Out zum RMS-B
gelb SensSwich1 zum RMS-B
grau SensSwitch2 zum RMS-B

Dateien

Frage zum Produkt